www.kirche-bruenn.de

Kirchspiel Brünn Brattendorf Schwarzbach 

coronavirus-303__v-modPremium

AUS AKTUELLEM ANLASS
rund um die neuesten Bestimmungen für unsere Gemeindearbeit
^^^aktualisiert 03.07.2020, 11:00 Uhr^^^

"Wir sind dazu aufgerufen, achtsam und rücksichtsvoll miteinander umzugehen sowie mit Umsicht und Vertrauen auf die aktuellen Entwicklungen zu reagieren", heißt es auf der Internetseite unserer evangelischen Kirche in Mitteldeutschland. Hier finden Sie dafür aktuelle Informationen, Handlungsempfehlungen, Tipps und Hinweise.

Die aktuelle Thüringer Corona-Verordnung

Hier verlinken wir Sie zu der aktuellen Verordnung für den Freistaat Thüringen.

Anweisungen des Landeskirchenamtes

Das Landeskirchenamt der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM) erlässt regelmäßig Rundverfügungen und Informationen für die Gemeindearbeit. Mit ihnen werden verbindliche Vorgaben für die Kirchengemeinden erlassen. Viele Einschränkungen wurden mittlerweile ganz oder teilweise aufgehoben. So gibt es keine Höchstzahl für Teilnehmende mehr, das Tragen eines Mundschutzes wird "empfohlen" und auch das Singen ist wieder gestattet. Die Begrenzung auf höchstens 30 Minuten Dauer ist aufgehoben. Wichtig sind bei alledem neue Abstandsregeln. So darf z.B. gesungen werden, wenn die Teilnehmer mindestens 3 Meter Abstand einhalten. Und: Für jede Veranstaltung oder für jeden Raum muss ein ausgefeiltes Hygieneschutzkonzept vorliegen. Das Erfassung von Teilnehmern in Listen mit Adressangaben wird aktuell nur noch empfohlen. Die aktuelle Info aus dem Krisenstab der EKM verlinken wir Hier

Der Kirchenkreis Hildburghausen-Eisfeld hat ein Hygienekonzept erstellt, das als Muster für alle Veranstaltungen in den Kirchgemeinden dient. Es kann Hier eingesehen und heruntergeladen werden.

Verhaltensrichtlinien für die Gottesdienste in unserem Kirchspiel

Im Hinblick auf die Organisation und Durchführung von Gottesdiensten gibt es immer noch Einschränkungen. Schön ist, dass wir uns wieder zu öffentlichen Gemeindegottesdiensten treffen können. Den Gottesdienstplan für die kommenden Wochen finden Sie am unteren Ende dieser Seite. Wir versuchen möglichst an jedem Sonntag unseres Kirchspiels mindestens eine Gottesdienstfeier anzubieten. Ergänzt wird das Angebot durch Video-Andachten, die Sie ebenfalls auf unseren Onlineportalen abrufen können.  Hier haben wir nach bestem Wissen und Gewissen einige Tipps für unsere Feiern zusammengefasst.

Konfirmationen

werden im Kirchenkreis Hildburghausen-Eisfeld nicht vor September möglich sein. Es wird auf die Seite des Kinder-und Jugendpfarramtes hingewiesen: Hier
In unserem Pfarrbereich wird die Konfirmation des aktuellen Jahrgangs am 27. September um 13.30 Uhr stattfinden.

Taufen und Trauungen

sind im Rahmen der Zulässigkeit von Gottesdiensten möglich. Ob sich die Tauffamilien jedoch vorstellen können, dass der Taufende Mundschutz und Schutzhandschuhe trägt und die Kleinkinder sich angesichts solcher Restriktionen nicht mehr erschrecken als freudig-erwartungsvoll das Geschehen verfolgen, ist fraglich.

Trauerfeiern

Sie sind im Rahmen von Gottesdiensten nun auch wieder ohne strikte Teilnehmerbegrenzung möglich, wenn die Räumlichkeiten die Mindestabstandsregeln erlauben. Im Übrigen gelten die Bestimmungen wie für Gottesdienste.

DANKE für Ihr Verständnis!

Auf der Seite des Kirchenkreises Hildburghausen-Eisfeld (Hier) können Sie ebenfalls verschiedene Angebote finden. Für alles Verständnis während der aktuellen Lage bedanken wir uns ausdrücklich. Für Anregungen sind wir dankbar. Diese Informationen werden gegebenenfalls aktualisiert. „Niemand suche das Seine, sondern was dem andern dient.“ (1. Kor 10, 24)

Matthias Grünert Foto: Melanie Kahl

Dresdener Frauenkirchen-Kantor zu Gast
19. Juli 2020, 10 Uhr an der Böhm-Orgel zu Brünn

In regelmäßigen Abständen geht der Kantor der Dresdener Frauenkirche Matthias Grünert auf sogenannte OrgelFahrten durch verschiedene Regionen Deutschlands.In diesem Sommer ist er in Südthüringen unterwegs und wir dürfen uns auch auf ein Konzert in Brünn freuen. Auf der Website der Organisatoren kann man sich einen Eindruck über dieses Projekt verschaffen. Wir verlinken es hier. Dort heißt es u.a.: "...Durch die OrgelFahrt wird die Königin der Instrumente in ihrer unverwechselbaren Einzigartigkeit und unbeschreiblichen Vielfalt erlebbar. Gerade für kleine Dorfkirchen ein herausragendes Ereignis,.." Das Projekt finanziert sich ausnahmslos durch Spenden und Kollekten der Konzertbesucher. Ein Eintrittskartenverkauf findet nicht statt. Jeder/jede darf geben, was er/sie mag!

Neuer Regionalbischof als Gast beim Brünner Orgelkonzert

Probst Tobias Schüfer Foto: ekmd.de

Schon Ende 2019 wurde Pfarrer Tobias Schüfer zum neuen Regionalbischof der Propstei Meiningen-Suhl gewählt. Ende April hat er sein Amt angetreten. Der Propstsprengel Meiningen-Suhl umfasst die sieben Kirchenkreise Arnstadt-Ilmenau, Bad-Salzungen-Dermbach, Henneberger Land, Hildburghausen-Eisfeld, Meiningen, Rudolstadt-Saalfeld und Sonneberg. Der Regionalbischof ist für die geistliche und seelsorgerische Leitung einer Region in der Landeskirche, dem Propstsprengel, verantwortlich. In diesem Gebiet vertritt der Regionalbischof den Landesbischof im kirchlichen und öffentlichen Leben. Probst Schüfer wird am Orgelkonzert in Brünn teilnehmen und sich der Gemeinde vorstellen.
HERZLICHE EINLADUNG!

Symbolfoto
Gottesdienste im Kirchspiel
Unter Beachtung der Anordnungen und nach Abwägung der Möglichkeiten und Risiken laden wir ab Pfingsten wieder in unsere Kirchen zum öffentlichen Gemeindegottesdienst. Die erforderlichen Hygienebestimmungen und sonstigen Vorschriften müssen dabei strikt eingehalten werden. Die sich laufend verändernden Rahmenbedingungen versuchen wir weiter oben auf dieser Seite zusammen zu fassen. Die wichtigsten Regeln lauten:
- Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 m ein; achten Sie darauf auch beim Betreten der Kirche und beim Hinausgehen.
- Tragen Sie Mund- und Nasenschutz.
- Berühren Sie so wenig wie möglich.
- Wir führen eine Anwesenheitsliste; diese wird nur für den Fall von Infektionen geführt und nach vier Wochen vernichtet.
- Im Gottesdienst verzichten wir auf das Abendmahl. Dafür bitten wir um Verständnis.
- Im Eingangsbereich steht eine Flasche mit Handdesinfektion, die Sie nutzen können.
HERZLICHE EINLADUNG
Foto: by_M. Großmann_pixelio.de
Hinweis auf Rundfunk- und Fernsehgottesdienste
Immer noch gibt es Abweichungen von der gewohnten Zahl der Gottesdienste. So finden Sie hier eine Liste mit Zeiten, in denen Sie über die öffentlich-rechtlichen Kanäle im Radio und TV an Gottesdiensten teilnehmen können.
landesbischof-friedrich-kramer-anne-hornemann

Landesbischof Kramer:
Solidarität mit den Schwachen - Achtsamkeit statt Panik

Der Landesbischof der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM), Friedrich Kramer hat vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie zu Solidarität mit den Schwachen und Gefährdeten aufgerufen. Hier leiten wir Sie weiter zur Seite der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland.

ALLE VERANSTALTUNGEN BIS AUF WEITERES ABGESAGT!

Seniorenkaffee
in der Regel mittwochs am Monatsende
abwechselnd in Brünn, Schwarzbach und Merbelsrod.

Wir besuchen uns gegenseitig. Eingeladen sind alle Interessierte. Über eine telefonische Anmeldung unter (036878) 60493 würden wir uns zur besseren Planung freuen
.

 


Lesenacht für Kids

Diese beliebte Veranstaltung wird von der Katechetin Ines Dungs angeboten. Sie ist - auch für andere Fragen rund um das Thema Kinderarbeit- ansprechbar, unter anderem per WhatsApp: 0171 7473509

Frauenkreis

... PLAUDERN ... SINGEN ... BETEN ... HÖREN ... DANKEN ... STAUNEN ... derzeit wegen Pandemiebestimmungen ausgesetzt.


Foto: Hajo Rebers_pixelio.de

Christenlehre Brünn

Herzliche Einladung zur Christenlehre!
Immer donnerstags sind die Jüngsten eingeladen. Sie treffen sich im Pfarrhaus Brünn.

Klassen 1-3 um 16.00 Uhr
Klassen 4-6 um 17.00 Uhr


Vor-/Konfirmanden

Neuer Termin für die Konfirmation 
Am 27. September 2020 um 13.30 Uhr wird für unsere drei KonfirmandInnen die diesjährige Konfirmation durchgeführt. In welcher Kirche diese stattfindet, wird derzeit noch geprüft.

Elternabend & Gottesdienstvorbereitung
Für die drei Konfirmations-Familien wird am 01.09.2020 um 18.30 Uhr im Pfarrhaus Brünn ein Konfirmanden-/Elternabend stattfinden. Anschließend treffen sich die Mädchen und Jungen zur Vorbereitung des Gottesdienstes jeweils dienstags um 17 Uhr im Pfarrhaus Brünn.

Foto: Stephanie Hofschlaeger_pixelio.de

Kirchenchor

dienstags um 19.30 Uhr
im Pfarrhaus Brünn

Symbolfoto

 Herzliche Einladung zu unseren Gottesdiensten!



Brünn

Brattendorf

Schwarzbach

4. So. n.   Trin.

05.07.2020




5. So. n.   Trin.

12.07.2020

10:00

09:00


6. So. n.   Trin.

19.07.2020

10:00 Orgelkonzert



7. So. n.   Trin.

26.07.2020




 Für die Kirchengemeinde Masserberg und Fehrenbach finden Sie die Gottesdienstzeiten hier

Wenn Sie auf das nebenstehende Foto klicken, werden Sie weitergeleitet auf die Seite von thueringen.info, wo Sie mehr über die Bergkirche Masserberg erfahren können.